Bike and Hike

In Aruba gibt’s viele (zumindest mehr als drei )Mountainbike Strecken – aber bevor du die Tracks aufs GPS laden kannst, musst du dich registrieren lassen und ….. bla, bla, bla😩😩

Wir wollten eigentlich nur zum Radeln aber wie gesagt ist das nicht ganz so einfach; dann fand Neill im Internet den Hooiberg (662 Stufen laut Wikipedia) und meinte da können wir nicht Radeln und ich meinte aber rauflaufen können wir😀. Gesagt getan erst mit dem Fahrrad hinradeln, andere Schuhe anziehen und weiter geht’s; für uns Sonnen gewöhnte oder verwöhnte Allgäuer ist des koi Problem bei 30 Grad und 77 % Luftfeuchtigkeit ☀️☀️☀️die 165 Höhenmeter zu erklimmen. Da wir ja nicht alles gleich glauben,🤭🤭 haben wir die Stufen gezählt und um ganz sicher zu gehen gleich zweimal und haben es nur auf 579 Stufen gebracht.

Aber Mädels wie heißt es so schön: Treppen steigen macht einen knackigen Hintern 😆😆

– ich hoffe dass es was nützt, denn als wir wieder unten waren haben nur meine Knie geknackt.

2 thoughts on “Bike and Hike”

    1. We needed cycle shoes to cycle to the hill and then trainers to jog up (and back down and then up and down again!). Then we needed Cycle shoes again. The picture is as Heidi was changing from one pair to another.

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *