Castell Harlech

13.6.18 Damit ich Wales nicht nur als Küstenland mit Sandstränden kennen lerne, haben wir die Burg Castell Harlech besucht, eine riesige super gut erhaltene bzw. restaurierte Burgruine aus dem 13 Jahrhundert angeschaut. Riesige Türme und meterdicke Wände erinnern an eine längst vergangene Zeit, außer uns waren noch gefühlt 100 Schüler, die sich genau wie wir jeden Winkel und jeden Turm angesehen haben. Wir mussten nur zum Schluss kein Bild von der Burg zeichnen – Glück gehabt.

Castell Harlech

Castell Harlech

Zurück in Porthmadog haben wir unsere Vorräte wieder aufgefüllt, den eigentlich sollte es am Donnerstag wieder weitergehen, doch laut der Wettervorhersage kommt ein großer Sturm – Hektor – und so haben wir einfach nochmal für eine weitere Nacht verlängert.

Der Sturm war wirklich heftig, sogar wir bekamen hier – obwohl Porthmadog sehr geschützt liegt- teilweise Windstärken von 27 Knoten zu spüren und wir waren richtig froh über unsere Entscheidung noch zu verlängern.

Jetzt haben wir wieder alles gewaschen, sind geduscht und bereit für neue Abenteuer.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s